Eine neue Zukunft für die Bright Future School durch GLS Bürgschaften

Hier finden Sie weitere Informationen zur GLS-Bürgschaft: Artikel GLS-Bürgschaften


Ihre Spenden fließen zu 100 % in die Projekte.
Sämtliche Verwaltungskosten und sonstige Kosten werden durch hierfür bestimmte zusätzliche Spenden von Vereinsmitgliedern oder Förderern des Freundeskreises Nepal e.V. finanziert.
Sie sind hier: Freundeskreis-nepal.de
.

Tag 2 – ein abenteuerlicher Tag!

17. November

Was für wunderbarer und abenteurlicher Tag!

Ein kleiner Ausschnitt aus unserem Tagesablauf:

  • Morgens Yoga, Frühstück, Trommeln
  • Besuch der Motherland School
    – Schulhof muss überdacht werden, da bei Regen kein Schutz
    – Teppichboden für den Kindergarten
  • Shree Mangal School
    – Untere Etage neuer Anstrich der Klassenräume
    – Teppichboden im Kindergarten und Montessory-Spielzeug
    – Nachmittags erneutes Gespräch mit der Schulleitung Shree Mangal – genaue Materialliste erhalten mit Kostenaufstellung für Farben und Teppichboden.
  • Besuch der Einrichtung für die epileptischen Kinder
    – Küchenausstattung (Töpfe, Geschirr)
    – Matratzeninsel im Aufenthaltsraum der Kinder
    – Care-Pakete sind notwendig (Grundnahrungsmittel Reis, Linsen, Öl usw.)
  • Gespräch in der Frauenschule (Tagriti Women School) mit der Schulleitung – 5 Klassen mit 40 Frauen, 5 Lehrerinnen. Erhalten 859 Euro Zuschuß jährlich von der Regierung und vom Gemeinde-Verband Chandra-Giri Municipaliti 431 Euro, vom Freundeskreis kommen 480 € dazu für zwei Lehrerinnen. Dipa Pata Magar ist die neue Englischlehrerin seit ca. 6 Monaten. Die Lehrerinnen erhalten ca. 35 Euro im Monat – fragen nach weiterer Unterstützung für Lehrergehälter und wünschen auch Unterrichtmaterial (Hefte, Stifte).
  • Besuch in der Unterkunft der Korbflechterfamilie – die Familie wohnt in einer behelfsmäßigen Hütte, 3 Kinder, die Mutter ist an Epilepsie erkrankt. Überlegung, für die Familie eine feste Wohnung zu mieten.
  • Gespräch mit Bim Lal Gurung (Nepal National Commission for UNESCO) über Projekt in Pokhara (Häuser für mißbrauchte Mädchen).

 

Und am Nachmittag absolvieren wir gemeinsam noch ein Sightseeing-Muss und besuchen Pashupatina, eine berühmte hinduistische Begräbnisstätte.

 

Tag 2 Nepalreise

 

Tag 2 Nepalreise

 

Tag 2 Nepalreise

Dieser Artikel wurde bereits 972 mal angesehen.



.