Eine neue Zukunft für die Bright Future School durch GLS Bürgschaften

Hier finden Sie weitere Informationen zur GLS-Bürgschaft: Artikel GLS-Bürgschaften


Ihre Spenden fließen zu 100 % in die Projekte.
Sämtliche Verwaltungskosten und sonstige Kosten werden durch hierfür bestimmte zusätzliche Spenden von Vereinsmitgliedern oder Förderern des Freundeskreises Nepal e.V. finanziert.
.

Montag, 27. April 2015- ein erster Bericht

Liebe Freunde,

gerade eben habe ich einen Anruf von Daya Ram Thapa erhalten:
Der Bright Future Familie geht es gut, soweit ist nicht bekannt das Jemand verletzt ist. Auch Mohan Rai geht es gut.
Das Ständerwerk der Schule ist in Ordnung, die meisten Wände haben Risse, besonders an der Westseite, im Labor sind alle Chemikalien heruntergefallen, die Computer liegen auf dem Boden, die Cafeteria ist beschädigt.
Sie stehen draußen vor der Schule oder sitzen im Schulbus und schenken Tee aus. Weiterhin gibt es Nachbeben, das letzte vor 2 Stunden.

In Naikap sind die alten Häuser beschädigt oder eingestürzt, die neueren Häuser mit Ständerwerk sind stehen geblieben. In Karthali sind wohl die meisten Häuser beschädigt. Er versucht Kontakt nach Karthali zu bekommen.

Erdbeben in Nepal 2015 27.04.2015

 

Erdbeben in Nepal 2015 27.04.2015

 

Erdbeben in Nepal 2015 27.04.2015

Dieser Artikel wurde bereits 1759 mal angesehen.



.